Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen.

Essentielle Cookies

Cookies, die zum ordnungsgemäßen Betrieb unseres Shops notwendig sind.

Pricium

Pricium Analyse Dienst Führt Analysen durch, um die Website-Funktionalität zu optimieren.

Lebensdauer der Cookies: bis Sitzungsende

Google Analytics

Analysiert die Website-Nutzung, um kundenspezifischen Inhalt zu liefern.
Führt Analysen durch, um die Website-Funktionalität zu optimieren.

Lebensdauer der Cookies: 2 Jahre

Art der Speicherung

Dürfen wir ihre Einstellungen permanent in Form eines Cookies in ihrem Browser speichern?
Andernfalls gehen die Einstellungen verloren, wenn Sie das Browser-Fenster schließen.

Cookie-Einstellungen

Stahlflex Bremsleitung

Unsere Bestseller


Da die Bremsleitung durch den ständigen Kontakt mit der Bremsflüssigkeit mit der Zeit porös werden kann, empfehlen die meisten Hersteller, die Bremsleitung beziehungsweise den Bremsschlauch alle 4 Jahre zu erneuern. Das Produktionsdatum ist auf dem Bremsschlauch ersichtlich. So läßt sich leicht berechnen, wann man die Bremsleitung wechseln sollte.

Stahlflex Bremsleitungen brauchen nicht erneuert werden. Sie bestehen aus Teflon. Teflon wird im Gegensatz zu Gummi nicht porös und undicht. Das um den Teflonschlauch gewickelte Stahlgewebe sorgt dafür, daß der Bremsschlauch flexibel bleibt und nicht durch Biegen oder Scheuern beschädigt wird. Die sich in der Bremsleitung befindliche Bremsflüssigkeit bleibt somit vor äußeren Einflüssen geschützt.
Bei der Montage der Stahlflex Bremsleitung ist jedoch darauf zu achten, daß diese lang genug ist. Der Lenkeinschlag und der gesamte Federweg müssen berücksichtigt werden. Zudem sollte die Befestigung mit einem Kabelbinder nicht zu fest sein, da man selbst eine Stahlflex Bremsleitung zerquetschen kann. In unserem Onlineshop erhalten Sie dafür spezielle Bremsleitungshalter. Auch ein Knicken oder Spannen sollte man trotz der Stabilität der Stahlflex Bremsleitung vermeiden.

Die Stahlflex Bremsleitungen von TRW Lucas verbesseren den Druckpunkt beim Bremsen deutlich. Das Wechselintervall der Bremsflüssigkeit wird deutlich verlängert.

AUSGEZEICHNET.ORG